FK Hoheweg

Hoheweg

Der Untergang

Der Sturm am 8. November 2006 in den Nordergründen war nicht außergewöhnlich schwer. Windstärke acht mit zirka drei Meter hohen Wellen. Für einen Fischkutter wie diesen – gebaut, um im stürmischen Nordatlantik auf Fangreise zu gehen – eigentlich keine echte Herausforderung. Doch dieser Sturm sollte für die Hoheweg zum Schicksal werden: Zwischen Weser und Elbemündung geriet der Kutter plötzlich in Seenot. Nur wenige Minuten blieben der vierköpfigen Besatzung, um das Schiff und ihr Leben zu retten.

FK Hoheweg – Das Buch

Hoheweg Cover 200Der Untergang der Hoheweg gilt als eines der schwersten Schiffsunglücke, das sich in den vergangenen Jahrzehnten vor der deutschen Küste ereignete. Dieses Buch rekonstruiert die letzten Stunden an Bord und schildert die aufwändige Suche sowie das Bemühen, den Untergang aufzuklären. Eine beispiellose Untersuchung schloss sich der Katastrophe an. Doch vieles erscheint weiterhin rätselhaft.

 

Das Schicksal der Hoheweg: 8. November 2006: Katastrophe in den Nordergründen
144 Seiten
zahlreiche Fotos und Grafiken
Hardcover/gebunden
Format 17 x 22 cm
ISBN 9783839119969
Preis: 24,90 EUR